Liebe Community,

In den letzten Tagen haben wir uns angeschaut, mit welchen Paar-Vorsätzen ihr eure Beziehung im neuen Jahr stärken könnt. Da es gar nicht so leicht ist, gute Vorsätze dauerhaft durchzuhalten, haben wir euch außerdem gefragt, wie ihr das schafft: Wir wollten gerne wissen, wie ihr euch gegenseitig motiviert und welche Tipps ihr den anderen PAIRfect-Paaren geben könnt. Eure Resonanz war überwältigend! Vielen Dank für eure vielen großartigen Ideen und kreativen Anregungen! Damit alle PAIRfect-Paare von euren Motivationstipps profitieren können, möchten wir euch heute die besten Ideen aus der Community vorstellen:

Klare Ziele und feste Zeitpunkte

Viele von euch haben uns berichtet, dass klare Ziele für sie die beste Motivation sind. So zum Beispiel auch Domdom: Gemeinsam haben die beiden sich für den Paar-Vorsatz entschieden, im neuen Jahr öfter miteinander zu sprechen. Um ihn langfristig umzusetzen, haben sie zusammen festgelegt, wie häufig sie das pro Woche machen möchten. Jetzt setzen sie sich jede Woche mindestens so oft zusammen und reden über alles, was ihnen wichtig ist.

So ähnlich handhaben es auch Anni und Max, die in diesem Jahr ebenfalls an ihrer Paar-Kommunikation arbeiten möchten: Sie haben sich zusätzlich gemeinsam einen Wochentag ausgesucht, an dem sie sich besonders viel Zeit für ein langes Gespräch nehmen. Dieses Paar-Gespräch haben sie wie einen fixen wöchentlichen Termin in ihren Kalender eingetragen – so kommt garantiert nichts dazwischen!

Pläne und Lob

Lena und Bernd möchten sich im neuen Jahr einen gemeinsamen Traum erfüllen: Sie möchten zusammen ihr Haus umbauen. Um diesen großen Vorsatz langfristig durchzuhalten, haben sie sich einen Plan gemacht und dabei festgelegt, welche Schritte sie zusammen in welcher Reihenfolge umsetzen möchten. Immer, wenn sie einen Schritt geschafft haben, haken sie ihn auf ihrem Plan ab. So können die beiden ihren Fortschritt verfolgen – das motiviert sie immer wieder, dabei zu bleiben. Außerdem ist es ihnen wichtig, sich für Fortschritte gegenseitig zu loben. Das erhöht ihre Motivation und schweißt sie zusammen! Diese Tipps finden wir super, denn sie funktionieren sicher nicht nur für die ganz großen Neujahrsvorsätze: Sie können bei der Umsetzung (fast) aller Vorhaben helfen! Probiert es am besten einmal selbst aus.

Offenheit und Zusammenhalt

Einen besonders wichtigen Tipp haben Lucas und Moni für euch: Sprecht offen und ehrlich über eure Erfahrungen mit eurem Neujahrsvorsatz. Das klingt selbstverständlich? Ist es aber leider nicht: Gerade, wenn es einem Partner schwerfällt, die gemeinsamen Vorsätze durchzuhalten, oder es nicht so läuft wie gehofft, verschweigen viele das lieber – oft aus Angst, der Liebste würde sie sonst für schwach halten oder denken, sie würden sich nicht genug bemühen. Diese Sorgen sind allerdings meist absolut unbegründet. Es ist schließlich völlig normal, dass das Durchhalten beiden Partnern gelegentlich schwerfällt. Die Erfahrung haben auch Moni und Lucas gemacht. Deshalb sprechen sie offen über Schwierigkeiten und können sich so gegenseitig unterstützen. Das hilft ihnen nicht nur, die Probleme zu überwinden, sondern stärkt auch ihre emotionale Nähe und ihr Wir-Gefühl. Eine Win-Win-Situation!

Noch einmal vielen Dank, dass ihr eure großartigen Tipps und Tricks mit uns teilt! Bestimmt hilft euch die ein oder andere Idee aus der Community dabei, eure ganz persönlichen Paar-Vorsätze umzusetzen.

Wir wünschen euch viel Erfolg und natürlich auch ganz viel Spaß dabei,

Euer PAIRfect-Team

4 2 votes
Article Rating
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest