Die ersten 10 Türchen deines Adventskalenders sind schon offen – in zwei Wochen ist also Heiligabend. Du hast noch gar kein Geschenk für deinen Liebsten? Keine Panik! Wir haben heute einige Tipps für dich, mit denen du ganz sicher das perfekte Präsent findest:

Tipp 1: Das persönliche Geschenk

Als erstes musst du dir natürlich überlegen, worüber sich dein Partner freuen würde. Wenn er einen Wunschzettel geschrieben hat, hast du schon einige Anhaltspunkte. Trotzdem möchtest du den Wunschzettel sicher nicht wie eine Einkaufsliste abarbeiten – denn was wäre Weihnachten ohne Überraschungen?! Suche deshalb auf jeden Fall auch mindestens ein persönliches Geschenk aus. Da du deinen Liebsten so gut kennst wie niemand sonst, wirst du bestimmt etwas finden, das genau zu ihm passt. Einige Fragen können dir dabei helfen:

Worüber hat dein Partner schon öfter gesprochen, ohne es sich tatsächlich zu kaufen? Wollte er zum Beispiel schon lange eine bestimmte hochwertige Spirituose oder eine luxuriöse Süßigkeit probieren, die ihm selbst zu teuer war?

Wofür interessiert er sich besonders? Hat er beispielsweise einen Lieblingssportverein, -film oder -musiker, von dem es ausgefallene Fanartikel oder Ähnliches gibt?

Denke bei der Auswahl des Geschenks immer daran: Der Gedanke zählt, es kommt nicht auf den materiellen Wert an!

Tipp 2: Die Klassiker

Natürlich gibt es auch einige Geschenke-Klassiker, die bei vielen beliebt sind. Sie zu verschenken, kommt dir langweilig und unkreativ vor? Das muss es nicht unbedingt sein, wenn du auch sie an die Interessen und Wünsche deines Liebsten anpasst. Wie das geht, zeigen wir dir an einigen Klassikern, die laut Umfragen bei Frauen und Männern populär sind:

Parfum

Parfum wird zu einem persönlichen Geschenk, wenn du einen Duft wählst, der gut zu deinem Partner passt: Liebt er beispielsweise einen bestimmten Geruch, wähle einen Duft mit einer entsprechenden Herznote aus. Häufig gibt es zu einem Parfum außerdem eine ausführliche Beschreibung. Wenn du deinem Liebsten erklären kannst, inwiefern sie zu seinem Charakter passt, wird er begeistert sein!

Bücher

Suche ein Buch aus, das den Interessen deines Liebsten entspricht: Liest er beispielsweise gerne Krimis oder Mittelalter-Literatur? Hat sein Lieblingsautor gerade einen neuen Roman herausgebracht? Oder findest du vielleicht ein gutes Sachbuch zu einem Thema, das ihn sehr interessiert?

CDs oder DVDs

Wenn du Musik oder Filme verschenken möchtest, kannst du das mit einer besonders romantischen Geste verbinden: Wie wäre es zum Beispiel mit dem Album, auf dem „euer Lied“ zu finden ist? Oder der CD eines Musikers, dessen Konzert ihr gemeinsam besucht habt? Du kannst auch den Film verschenken, den ihr zum ersten Mal gemeinsam im Kino gesehen habt. Oder eine DVD, die dein Liebster schon lange sehen möchte, vor der du dich aber bisher gedrückt hast. Kombinierst du das Geschenk dann noch mit der Einladung, die CD gemeinsam zu hören bzw. den Film gemeinsam zu schauen, wird dein Liebster sich garantiert riesig freuen!

Gutscheine

Gutscheine gelten oft als ideenlose Notlösung. Aber das müssen sich gar nicht sein: Was hältst du zum Beispiel von einem selbstgebastelten Gutscheinheft? Verschenke so Coupons für kleine Aufmerksamkeiten wie eine Fußmassage oder die Kontrolle über die TV-Fernbedienung.

Tipp 3: Die Verpackung

Wenn du dich für ein Geschenk entschieden hast, ist die Vorbereitung der Bescherung noch nicht ganz vorbei: Verpacke es nun noch kunstvoll, denn auch das zeigt, dass du dir Mühe beim Beschenken gibst. Während eine nachlässige Verpackung lieblos wirkt, werten schönes Geschenkpapier und weihnachtliche Deko dein Präsent auf. So zauberst du deinem Liebsten schon ein Lächeln ins Gesicht, bevor er es überhaupt auspackt!

Mit diesen Tipps werden die Augen deines Liebsten bei der Bescherung sicher leuchten! Genieße es, ihn so glücklich zu sehen und freue dich so gleich doppelt – über deine und seine Geschenke.

(Quelle für die Umfrage: Deloitte Christmas Survey, 2019)

– von Juliane

3 3 votes
Article Rating
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest