Der Sommer hat doch quasi gerade erst angefangen, da ist es auch schon wieder so weit: In der vergangenen Nacht wurden die Uhren von Sommer- auf Winterzeit umgestellt. Das bedeutet nicht nur, dass der Winter jetzt endgültig mit großen Schritten näher rückt – es heißt auch: Der heutige Tag hat eine Stunde mehr. Es wäre doch schade, sie ungenutzt verstreichen zu lassen, oder?

Deshalb haben wir 5 kleine, aber feine Tipps für euch, wie ihr diese geschenkte Stunde für euch und eure Partnerschaft nutzen könnt – trotz der Entfernung zwischen euch:

1. Spielt ein Spiel

Ihr liebt Gesellschafts- oder Videospiele, kommt im Alltag aber viel zu selten dazu, sie gemeinsam zu spielen? Dann ist das heute die perfekte Gelegenheit! Schließlich könnt ihr viele Videospiele auch via Internet zusammen spielen. Sogar von so manchem Gesellschaftsspiel gibt es mittlerweile eine Online-Version. Euer Lieblingsspiel ist nur als Brettspiel erschienen? Kein Problem: Wenn ihr beide ein Spielbrett besitzt, könnt ihr ganz einfach per Videocall gegeneinander antreten. Vielleicht habt ihr ja sogar noch Zeit für eine Revanche…

2. Entdeckt eine neue Serie

Bestimmt haben eure Freunde und Kollegen euch in den letzten Wochen mal wieder zig Serien vorgeschlagen, die ihr unbedingt schauen müsst – und bestimmt habt ihr es noch längst nicht geschafft, sie alle zu sehen. Entscheidet euch heute für eine, die ihr beide noch nicht kennt, und legt einfach los – jeder im eigenen Wohnzimmer. „Unterhaltet“ euch Währenddessen per WhatsApp oder SMS darüber und fühlt euch, als würdet ihr sie zusammen sehen. Vielleicht entdeckt ihr ja ein richtiges Serien-Juwel. In den dunklen Wintermonaten findet ihr mit Sicherheit passende Gelegenheiten, um sie ganz gemütlich weiterzuschauen…

3. Legt eine Sporteinheit ein

Die guten Vorsätze sind da, aber ihr findet einfach keine Zeit für gemeinsame Trainingseinheiten? Die Ausrede funktioniert heute nicht, schließlich habt ihr eine zusätzliche Stunde zur Verfügung. Also überwindet den inneren Schweinehund und legt beide ein Home-Workout ein. Wenn ihr dabei einen Videoanruf laufen lasst und dieselben Übungen macht, wird das Training sofort zur gemeinsamen Sporteinheit. Ihr werdet sehen: So kann das sogar richtig Spaß machen! Und danach werdet ihr euch super fühlen.

4. Schwelgt in Erinnerungen

Nach der Sporteinheit habt ihr euch redlich verdient, es euch auf euren Sofas gemütlich zu machen! Nehmt dabei doch mal wieder die Bildergalerien auf euren Handys zur Hand und schickt euch gegenseitig eure Lieblingsbilder. Telefoniert währenddessen und schwelgt gemeinsam in Erinnerungen: Was habt ihr schon zusammen erlebt? Welche Ausflüge und Urlaubstage habt ihr besonders genossen? Bei welchem Erlebnis hattet ihr den meisten Spaß? Dabei werdet ihr garantiert sentimental werden – und sehr viel lachen!

5. Kocht etwas Leckeres

Ja, auch auf Entfernung könnt ihr gemeinsam kochen: Startet einen Videoanruf und sichtet erst einmal eure Vorratsschränke. Entscheidet euch zusammen für ein Gericht, dessen Zutaten ihr beide noch zuhause habt, und kocht es gleichzeitig, jeder in seiner Küche. Positioniert die Webcam dabei so, dass ihr euch gegenseitig zuschauen und euch unterhalten könnt. Nehmt sie danach auch mit an den Esstisch und genießt eure Kreationen ebenfalls zusammen. So könnt ihr euch fast fühlen wie bei einem gemeinsamen Dinner!

Wenn ihr heute einen oder gleich mehrere unserer Tipps ausprobiert, werdet ihr die geschenkte Stunde ganz sicher rundum genießen! Und wer weiß, vielleicht findet ihr demnächst ja sogar im Alltag etwas Zeit, um das eine oder andere noch mal zu wiederholen…

– von Juliane

0 0 vote
Article Rating
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest