Relationship Care – dieser Ausdruck geistert aktuell durch viele Ratgeber, Zeitschriften und das Internet. Klar, der Ausdruck klingt gut – aber was genau damit gemeint ist, wissen eigentlich nur die wenigsten: Was bedeutet Relationship Care und welche Verhaltensweisen fallen konkret darunter? Um euch etwas mehr Klarheit zu verschaffen, möchten wir uns das Konzept heute einmal genauer anschauen:

Was ist Relationship Care?

Relationship Care – oder auf Deutsch Beziehungspflege – ist der Oberbegriff für alle Verhaltensweisen, mit denen Partner ihre Beziehung stärken. Dazu zählt neben praktischen Aktivitäten für den Partner oder die Partnerschaft zum Beispiel auch emotionales Engagement in der Beziehung, das die Bindung fördert. Die Verhaltensweisen können aktiv und ganz bewusst mit dem Ziel eingesetzt werden, der Partnerschaft etwas Gutes zu tun. Unter Beziehungspflege fallen aber auch Aktionen, die unbewusst oder ungeplant einen positiven Effekt auf die Beziehung haben.

Welche Verhaltensweisen zählen dazu?

Da unter Relationship Care alle „guten Taten für die Beziehung“ zusammengefasst werden, fallen viele verschiedene Verhaltensweisen darunter. So kann beispielsweise schon Aufmerksamkeit für den Partner als Relationship Care verstanden werden. Aufmerksam zu sein klingt selbstverständlich? Ist es bei vielen Paaren aber nicht. Wenn du im Gespräch mit deinem Liebsten das Handy zur Seite legst und ihm deine ungeteilte Aufmerksamkeit schenkst, tust du bereits aktiv etwas für deine Partnerschaft.

Das gilt besonders, wenn dein Partner dir von einem Problem erzählt. Indem du ihm aufmerksam zuhörst und ihn mit Worten und Taten unterstützt, zeigst du schließlich, dass du für ihn da bist. Das stärkt euren Zusammenhalt und eure Beziehung – und ist somit ebenfalls Beziehungspflege.

Auch ernst gemeinte Komplimente, Liebeserklärungen und kleine Geschenke wie das berühmte Frühstück im Bett fallen unter Relationship Care. Sie verdeutlichen deinem Partner, was er dir bedeutet, und unterstreichen, dass du dich um ihn bemühst. Dieselbe Wirkung hat übrigens zärtlicher Körperkontakt – egal, ob eine sanfte Umarmung, ein Kuss oder leidenschaftlicher Sex. All das erhöht eure Intimität und verbessert eure partnerschaftliche Bindung. Entsprechend ist auch das aktive Beziehungspflege.

Warum ist Relationship Care so wichtig?

Das klingt für dich erst einmal so, als würde jedes Paar ganz automatisch ständig Relationship Care betreiben? Leider ist das nicht so. Am Anfang ihrer Beziehung legen fast alle Paare zwar tatsächlich viele dieser Verhaltensweisen an den Tag. In den meisten Beziehungen werden sie allerdings mit der Zeit immer seltener – und treten irgendwann kaum noch „zufällig“ auf.

Doch gerade Langzeitbeziehungen sollten gut gepflegt werden, um dauerhaft glücklich zu bleiben. Deshalb ist es wichtig, ganz bewusst aktive Relationship Care zu betreiben. Denn die Forschung zeigt: Paare, die sich um ihre Beziehung kümmern und regelmäßig um ihren Partner bemühen, sind glücklicher.

Wer oder was kann euch dabei unterstützen?

Ihr möchtet eure Beziehung aktiv pflegen, tut euch im stressigen Alltag aber schwer damit? Dann ist die PAIRfect-App genau das Richtige für euch! Denn PAIRfect kann euch dabei unterstützen, euch in eurem Beziehungsalltag gegenseitig regelmäßig etwas Gutes zu tun:

Unsere PAIRfect Talk-Abouts helfen euch beispielsweise dabei, intime Gespräche zu führen, bei denen ihr euch eure volle Aufmerksamkeit schenken könnt. So könnt ihr immer noch etwas Neues über den anderen erfahren und dabei noch mehr Nähe zueinander aufzubauen.

Unsere Impulse liefern euch zudem regelmäßig kreative Anregungen für kleine Gefallen und aufrichtige Liebesbeweise. Bei den Talk-Abouts und Impulsen gibt es in der PAIRfect-App übrigens spezielle Kategorien zum Thema Erotik. Sie unterstützen euch dabei, liebevolle Zärtlichkeiten auszutauschen und ein erfülltes Sexleben zu gestalten.

Zusätzlich erhaltet ihr dank unserer Blogs und Snacks in der PAIRfect-App immer die neuesten Erkenntnisse zum Thema Relationship Care – natürlich mit passenden Tipps, die ihr direkt auf eure Beziehung anwenden könnt.

Probiert die PAIRfect-App am besten selbst aus und lasst euch so bei eurer ganz persönlichen Beziehungspflege unterstützen! Stärkt eure Partnerschaft mit PAIRfect bewusst aktiv und genießt eure Beziehung jeden Tag aufs Neue!

3.7 7 votes
Article Rating

Jetzt kostenlos starten

PAIRfect App bei Google Play PAIRfect App im App Store
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest