Schon mal gehört? Das ist die Zeit, in der eine Person ihren Partner krault, geteilt durch die Zeit, in der ihr Partner sie krault. Manche sehen ihn als Maß für die Gleichberechtigung in einer Beziehung: Je näher er an 1 ist, also je ähnlicher die „Kraulzeit“ beider Partner, desto gleichberechtigter ist die Partnerschaft. Das klingt komisch? Der Quotient ist natürlich nur ein Synonym dafür, wie viel jeder von beiden in die Beziehung investiert – aber das lässt sich eben gut am Kraulen ablesen. Wie ist das bei euch? Könnt ihr euch vielleicht noch etwas gleichberechtigter kraulen (oder massieren, oder streicheln, oder…)? 😉

– von Juliane

0 0 vote
Article Rating

Jetzt kostenlos starten

PAIRfect App bei Google Play PAIRfect App im App Store
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest