Rituale verbinden und stärken das Vertrauen in der Beziehung. Hier sind fünf Rituale, die eure Liebe stärken.

Wenn ihr eine gesunde Beziehung führt, hat jeder von euch seinen Freiraum und seine eigene Identität: Zum einen hat jeder von euch seine persönlichen Interessen, vielleicht einen eigenen Freundeskreis, seinen eigenen Job usw.

Zum anderen habt ihr eine gemeinsame Identität als Paar. Sie wird geformt aus euren gemeinsamen Erlebnissen und Erinnerungen, aus euren Gesprächen und aus allem, was ihr miteinander teilt.

Im Alltag, wenn jeder von euch sehr damit beschäftigt ist, seinen Job gut zu machen, den Haushalt zu organisieren und – wenn ihr Familie habt – auch die Kinder zu versorgen, passiert es sehr schnell, dass die Paar-Identität vernachlässigt wird und jeder an seinen eigenen Fronten kämpft. Damit euch das nicht passiert, kann unsere PAIRfect App euch dabei unterstützen, jeden Tag eure Paar-Identität zu stärken! So erinnern unsere Impulse euch zum Beispiel regelmäßig daran, euch gegenseitig Aufmerksamkeit zu schenken. Außerdem geben sie euch Tipps für gemeinsame Unternehmungen, bei denen ihr zusammen Quality Time verbringt, an die ihr euch gemeinsam noch lange erinnern könnt. Und damit auch persönliche Gespräche niemals zu kurz kommen, regen unsere Talk-Abouts euch dazu an, über die verschiedensten Themen zu sprechen – von lustig bis tiefgründig!

Auch gemeinsame Rituale helfen, dass ihr euch selbst in den wildesten Zeiten nicht als Paar verliert. Alltagsrituale geben das Gefühl von Vertrautheit und Nähe, und sie erleichtern auch die gemeinsame Lebensführung. Rituale können aber auch bewusst genutzt werden, um Konfliktsituationen zu entschärfen, um anschließend über ein heikles Thema besser reden zu können.

Rituale sind also Verhaltensweisen, die ihr beide zusammen bewusst – oder vielleicht auch unbewusst – immer wieder gemeinsam wiederholt. Das kann sein: Am Sonntag zusammen frühstücken, ein besonderer Abschieds- und Begrüßungskuss in der Früh und am Abend oder aber auch ein spezielles Ritual beim Sex, das euch verbindet. Ihr wisst gar nicht so genau, welche Rituale ihr in eurer Partnerschaft schon habt oder ob sie euch beiden eigentlich wirklich gefallen? Kein Problem, die Talk-Abouts in unserer PAIRfect App helfen euch dabei das herauszufinden und zu besprechen, was ihr beide euch wünscht.

Wenn ihr noch auf der Suche nach den passenden Ritualen für eure Beziehung seid, haben wir hier einige Tipps für euch:

5 Rituale, die eure Beziehung stärken

Gewöhnt euch beide an eines oder mehrere dieser Rituale – und ihr werdet sehen, wie eure Liebe wächst.

1. Leidenschaftlich küssen

Gebt euch statt des üblichen Schmatzers regelmäßig einen wilden Kuss.

2. Daten

Verabredet euch einmal pro Woche fix zu einem Date und verhaltet euch wie frisch Verliebte. Du bist dir nicht sicher, wie du ein solches Date gestalten sollst? Dann ist die Wunschliste in unserer PAIRfect App das perfekte Hilfmittel: Tragt alle Aktivitäten ein, die ihr gerne mal gemeinsam unternehmen möchtet. Vor eurem nächsten Rendezvous kannst du dann einfach reinschauen und die perfekte Unternehmung für den Abend auswählen!

3. Handy aus

Einigt euch über fixe Zeiten, an denen ihr keine Devices nutzt. Niemand darf jetzt eure Paar-Zeit stören!

4. Gemeinsames Tagebuch

Schreibt gemeinsam ein Tagebuch, das nur euch beiden gehört.

5. Wertschätzen

Sagt euch – auch bei noch so kleinen Dingen – wenn euer Schatz etwas gut gemacht hat. Ein liebevoller und wertschätzender Umgang lässt eure Liebe für immer dauern. Damit er im Alltagsstress nicht in Vergessenheit gerät, erinnern die Impulse in unserer PAIRfect App euch regelmäßig daran.

Wünscht ihr euch noch weitere Ideen für Rituale, die eure Paar-Identität stärken? Dann schaut doch mal in unsere PAIRfect App und profitiert von unseren kreativen Tipps, abwechslungsreichen Anregungen und interessanten Informationen!

0 0 vote
Article Rating

Jetzt kostenlos starten

PAIRfect App bei Google Play PAIRfect App im App Store
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest