Es gibt viele verschiedene Arten von Beziehungen. Aber wenn Ihr diese drei Dinge macht, hat Eure Beziehung Bestand!

(Photo by Gabby Orcutt on Unsplash)

1. Wer hätte das gedacht? Kommunikation. Man hört es immer wieder… Und das ist gut so! Denn wenn Ihr offen miteinander kommuniziert und Euch austauscht, versteht Ihr einander besser und wisst, was bei Eurer Partnerin/Eurem Partner gerade anliegt, was sie/ihn beschäftigt und vertieft dadurch euer Vertrauen zueinander. Ihr teilt Euer Leben gemeinsam.

2. ‎“In einer Ehe lernt man Probleme gemeinsam zu lösen, die man alleine nicht hätte.“
Immer wieder treten – egal bei welcher Art von Beziehung – Probleme auf. Sie können zwischen den Partnern entstehen oder in den Familien, bei Finanzen, Lebensplanung und im Berufsumfeld…wenn Ihr diese Probleme gemeinsam angeht, gemeinsam nach Lösungen sucht und gemeinsam an Lösungen arbeitet, dann lebt Ihr in eurer Beziehung auf gemeinsame Ziele zu.

3. Emotionale Arbeit. Nicht umsonst heißt es, dass Liebe für Kämpfer ist und Verliebtheit für Romantiker. Nach den Höhenflügen zu Beginn der Beziehung müssen beide Partner immer wieder emotionale Arbeit für ihre Beziehung absolvieren. Wenn beide bereit sind, nicht nur zu nehmen, sondern auch bedingungslos zu geben, dann hat Eure Beziehung die Grundlage für eine lange und glückliche Beziehung.

0 0 vote
Article Rating
PAIRfect

folge uns

folge PAIRfect auf Instagram folge PAIRfect auf Facebook folge PAIRfect auf Pinterest